Einstieg in den laufenden Kurs ist möglich.

 

Du kannst gerne noch dazu kommen!


YOGAKURSE

 

Die Yogakurse sind für JEDEN Menschen geeignet. Daher sind auch jederzeit Anfänger willkommen. Yoga vereint Atemschule, Körpertraining und Entspannung in einem System. Die Stunden sind sehr unterschiedlich da Yoga viele Möglichkeiten (verschiedene Praktiken) zur Verfügung stellt. Manchmal üben wir sehr gemütlich (YIN Yoga), dann herausfordernd (YAN Yoga) und/oder fließen von einer Übung in die nächste (FLOW Yoga). Oft vermischen wir alles miteinander. 

 

Die maximale Gruppengröße sind 12 Personen. Somit ist eine sehr persönliche Betreuung gegeben und ermöglicht mir zu jedem einzelnen zu gehen und ihn in seinen Haltungen mit "Hands on" zu unterstützen.

 

Kurs: 15 Einheiten á 75 Minuten

Preis: € 180,00

Was ist YOGA?

Yoga stellt die Idee eines Weges zur Verfügung, der als Ziel hat, mit klarem Geist und kräftigem gesunden Körper, im Einklang mit sich selbst zu leben. Daraus ergibt sich eine Lebensphilosophie, in der du dich immer mehr in diese Richtung entwickelst. Du bist dir bewusster, findest heraus, was für dich ein gesünderes Leben darstellt und lässt die Entwicklung genauso tief zu wie sie für dich richtig und im jeweiligen Moment machbar ist. Es geht vor allem darum, DEINEN EIGENEN WEG zu entdecken und nicht den Pfad anderer zwingend zu folgen. 

 

Was es NICHT ist!

Nur was für Frauen, asiatische Gymnastik, Zirkusakrobatik, nur was für Inder oder etwas Religiöses und auch nicht Joga.

 

Wie wirkt Yoga?

Yoga bringt deinen Stoffwechsel in Schwung, fördert die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität und deine Kraft. Dies wirkt sich positiv auf deinen Haltungs- und Bewegungsapparat aus und beugt Erkrankungen des Herz- Kreislaufsystems vor.

In der heutigen modernen Zeit haben viele Menschen Probleme mit der Rückenmuskulatur, schlafen zu wenig, sind oft in Stresssituationen und dies wirkt sich auf die Verdauung und Psyche aus.

Yoga wirkt somit als Gesundheitsprävention und dient der Stressbewältigung. Durch das Wirken von YOGA auf Nervensystem, Muskulatur und Gelenke sowie Stoffwechsel kommt es zur ENTLASTUNG des Körpers und das gedankliche Heraustreten aus der

Hektik (und den alltäglichen Sorgen) kann beginnen.

Die Kunst des Yoga ist die Koordination von Atem und Bewegung durch besondere Achtsamkeit. Das Ergebnis ist die entstehende Selbstwahrnehmung, mit der die ersten Voraussetzungen geschaffen werden, deine (alten) Verhaltensmuster zu ändern - sofern  du das gerne möchtest.